thailändische Masseusen unser Wellnessbereich in Herborn Massagepraktiken in Haiger Eingangsbereich des Massagezentrums in Herborn thailändische Anti-Stress-Massage Interieur unserer Massagepraxis Eingangsbereich unserer Praxis in Haiger

Was bedeutet „Traditionelle Thai Massage“?

Die Grundlagen der traditionellen Thai-Massage wurden vor etwa 2500 Jahren im alten Königreich Siam, dem heutigen Thailand, entwickelt und ist eine Kombination aus Yoga, Akupressur, Reflexzonenstimulierung und Meditation.

Das Ziel ist es, den Energiefluss im Körper wieder herzustellen. Es ist eine handfeste, jedoch außerordentlich angenehme und wohltuende Behandlung.

Durch die Massage der Akupressurpunkte werden Blockaden gelöst, Spannungspunkte abgebaut und es wird den körpereigenen Energien sowie Selbstheilungskräften ermöglicht, wieder vollkommen aktiv zu werden.

Moderne Thai-Wellness ist eine Rückbesinnung auf uns selbst. Hier entdecken wir die Quelle jener Kraft, die unser eigenes Gesundheitspotential darstellt.

So ist auch die Thai-Massage als Wohlfühlmassage weit mehr als ein zeitweiliger Zustand der angenehmen Entspannung!

Ressourcen zur Gesundheitserhaltung und Selbstheilungskräfte werden aktiviert und jener Vitalbrunnen entdeckt, aus dem Sie jederzeit schöpfen können!

Auf diese Weise schaffen Sie es, auch im Alltag und in schwierigen Situationen Ihr körperliches und geistiges Gleichgewicht zu bewahren.

Thai-Massage wird zum Jungbrunnen! Erleben, fühlen und spüren Sie Asien! Thai-Massage hat grundsätzlich NICHTS mit Erotik zu tun!


Für wen ist Thai-Massage geeignet?

Grundsätzlich ist die traditionelle Thai-Massage für Mann und Frau in allen Altersklassen geeignet. Besonders wohltuend ist sie jedoch nach dem Sport, vor allem nach langanhaltenden Ausdauersportarten wie Marathon, Triathlon oder Langstreckenschwimmen u.ä.

Ebenso geeignet ist sie auch nach sonstigen körperlichen Belastungen (Arbeitstätigkeiten mit schwerem Heben oder Tragen) oder bei längerem Verharren in einer Zwangshaltung oder Körperposition (langes Autofahren, langes Sitzen am Schreibtisch, langes vorgebeugtes Stehen an Werkzeugmaschinen u.s.w.)

Thai-Massage ist auch hervorragend für Personen geeignet, die hohem Stress und Lärm ausgesetzt sind, aber auch für jeden, der einfach mal entspannen und vom Alltag abschalten will.

Auch Linderung von Kopf- und Rückenschmerzen sowie bei Nackensteifheit kann Thai-Massage sehr gut helfen. Hier sei jedoch erwähnt, dass Thai-Massage keine medizinische Behandlung ersetzt. Bei ernsthaften Erkrankungen sollten Sie stets einen Arzt aufsuchen und auch dessen Rat einholen!